Ein kleiner Einblick, weshalb der Webseiten Titel „Sanduhr der Gedanken“ wurde.

Wir  Alle werden taeglich mit einer Lawine an Gedanken ueberrollt. Manche Gedanken sind sehr kurzzeitig, andere hingegen waehren ueber Tage, Wochen, Monate, Jahre oder gar ein Leben lang. Eines jedoch vereint all unsere Gedanken, die Zeit.  Egal wie schnell oder wie lange sich unsere Gedanken in unserem mentalen Speicher befinden, sie alle haben ihre eigene Zeit. Manch ein Gedanke wird einfach wieder vergessen sein. Ein anderer Gedanke wird Wurzeln schlagen um zu einem spaeteren Zeitpunkt noch einmal seine Dienste zu leisten. Die wirklich wichtigen Gedanken jedoch, jene die von gluecklichen oder tragischen Ereignissen gepraegt sind, werden sich in unseren mentalen Speicher brennen. Diese Gedanken bieten uns Schutz, Gluecksgefuehle, Hoffnung und vieles mehr.

Genau aus diesem Grund, ist die Sanduhr ein optimales Symbol zur Zeitmessung. Es gibt einen festen Zeitrahmen, in welchem sich unsere Gedanken in ihre separaten Sparten einteilen. Das hervorragende an Gedanken ist jedoch, die wunderbare Option, viel Raum fuer Interpretationen zuzulassen. Unser mentaler Speicher ist das Universum unserer eigenen Gedanken und Kreationen. Ihr bestimmt wie euer Universum aussehen darf und wird. Und ganz sicher findet auch Ihr ein paar Diamanten unter euren Gedanken, die einen ganz besonderen Wert fuer euch haben. 🙂

Vielleicht lasst Ihr mich auch an euren Gedanken teilhaben. Ich freue mich auf ein gemeinsames Kollektiv zu diesem und anderen Themen.

Bis dahin, bleibt gesund und genießt das Leben.